Skip to main content
Sorry, but nothing matched your search terms. Sorry, but nothing matched your search terms. Sorry, but nothing matched your search terms. Désolé, mais rien ne correspond à vos critères de recherche. Désolé, mais rien ne correspond à vos critères de recherche. Entschuldigung, wir haben nichts zu diesem Suchbegriff gefunden.
Sorry, but we cannot handle your search query now. Please, try again later! Sorry, but we cannot handle your search query now. Please, try again later! Sorry, but we cannot handle your search query now. Please, try again later! Désolé, mais nous ne pouvons pas traiter votre demande. Veuillez réessayer plus tard ! Désolé, mais nous ne pouvons pas traiter votre demande. Veuillez réessayer plus tard ! Entschuldigung, wir können Ihre Suchanfrage zurzeit nicht bearbeiten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Vorschläge für Suchanfragen

Projektbeispiele

Schnellere Integration und Test für Batteriesysteme

Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook
Share on print
Key figures computerised system validation

Die Herausforderung

Bei Elektrofahrzeugen dieser Leistungsklasse erfordert der Einbau der Batterien Zeit und Ressourcen. Ein Zulieferer muss üblicherweise die Integration und Konstruktion der zugehörigen Teile, Batteriegehäuse, Träger, Kühlsysteme, Stromschienen und Halterungen planen und steuern – ein Prozess, der in der Regel drei Jahre in Anspruch nimmt. Unser Kunde stellte mit einer angestrebten Lieferzeit von nur neun Monaten jedoch sehr hohe Ansprüche. Damit dieses Ziel erreicht werden konnte, musste das Expleo-Team einen schnelleren Weg finden, um die Batterien und die dazugehörigen Teile zu planen, zu konzipieren und zu installieren.

Das Projekt

Mit dem Zeitfaktor als der größten Herausforderung, stellte Expleo die nötige Erfahrung bereit, um das Projekt in kürzester Zeit zu realisieren. Unsere Teams arbeiteten eng mit den Entwicklungsteams vor Ort zusammen, um eine klare Kommunikation und schnelles Änderungsmanagement sicherzustellen. Unsere Teams setzten außerdem Agile-Methodik ein, um effektive tägliche Projektmeetings mit dem Kunden abzuhalten, und integrierten Taskforce-basierte-Arbeitsweisen, um ein starkes Projektmanagement und die Priorisierung von Aufgaben sicherzustellen. Expleo arbeitete kontinuierlich daran, die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt zu treffen, um die Entwicklung zu beschleunigen. Dies führte auch zur Schaffung eines, für ein Projekt dieser Größe und Komplexität, neuen Prozesses – die Batterien simultan zu entwickeln und zu testen.

Das Ergebnis

Während des gesamten Projektzeitraums steuerte Expleo alle Parameter des Projekts, von der Zeitplanung und Entwicklung, bis hin zu Tests, Problemlösung und Ressourcenplanung. Dadurch blieb dem internen Team mehr Zeit, sich auf Innovationen zu konzentrieren und sicherzustellen, dass die Fahrzeuge die Kundenerwartungen übertrafen. Am Ende der neun Monate lieferte Expleo die komplette Integration der Antriebsbatterien und die Installation der Stromschienen und Halterungen.

INNOVATIONSMANAGEMENT UND LÖSUNGEN

E-Mobilität

Um den Übergang von Verbrennungsmotoren zu Elektroantrieben voranzutreiben, bietet Expleo ein leistungsfähiges Elektrifizierungsangebot für Automobil-, Schiffs- und Bahnsysteme.
Sprechen Sie mit einem Experten

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie dieses Formular aus – wir werden uns dann in Kürze bei Ihnen melden.

Vielen Dank.

Vielen Dank für Ihr Interesse an Expleo. Wir haben Ihre Anfrage erhalten und einer unserer Berater wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.